top of page

Fragen & Sorgen bei Jugendlichen

Aktualisiert: 12. Mai 2022



Fragen, Stress, Sorgen:

Du hast Probleme und weißt nicht weiter?

Gemeinsam statt einsam - Ich helfe dir gern!


Anliegen, die dich zu mir führen können:


Rund um den Alltag

Du hast Stress mit den Eltern oder in der Schule,

ziehst dich zu Hause immer mehr zurück, isolierst dich und/oder surfst stundenlang am Smartphone

oder im Internet und bist dadurch evtl. sogar in Schwierigkeiten geraten (z.B. Cybermobbing, Grooming);

Du hast zu nichts Lust, kannst dich nicht aufraffen, es ist dir alles egal?

Du hast keinen Appetit oder anders: Du ertappst dich ständig beim Essen und/oder verbringst übermäßig viel Zeit mit der Zubereitung von Mahlzeiten?

Du fühlst dich in deinem Körper nicht wohl, bist von Selbstzweifeln geplagt;

verspürst vielleicht sogar den Drang, dich selbst zu verletzen?

Du kannst nachts nicht schlafen, hast Angst und/oder bist „übertrieben“ unsicher;

machst dir Sorgen um deine Zukunft?


Krisenalarm

Du bist gerade mit einer ziemlich kritischen Situation konfrontiert, die du nicht bewältigen kannst:

z.B. die Trennung deiner Eltern oder der Tod eines nahestehenden Menschen.


Ausland

Kürzlich warst du noch im Auslandsfieber, sei es im Zuge eines Schüleraustausches, dem Wegzug oder

Reisen mit der Familie. Doch plötzlich wächst dir alles über den Kopf: Du hast Heimweh, kannst dich in

der fremden Sprache nicht gut genug kommunizieren oder die Schule macht dir Probleme. Du hast

noch keine Freunde gefunden.


Da kann psychologische Therapie und Beratung ein Ausweg sein!

21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page